Literaturverwaltung mit EndNote 21

Sie erhalten mittels Übungen eine Einführung, wie Sie mit der Desktop-Version von EndNote Ihre bibliographischen Daten verwalten und in Texte einfügen können. Der Kurs ist auf die Medizin und Naturwissenschaften ausgerichtet.
(Die kostenlose Online-Version von EndNote (EndNote Basic) wird in diesem Kurs NICHT behandelt.)

Allgemeine Informationen

In diesem Kurs werden Sie:
  • eine eigene Datenbank (Reference Library) erstellen
  • Referenzen importieren, selber erfassen und mit Volltext (PDF) verknüpfen
  • Referenzen Suchen und mithilfe von Gruppen verwalten
  • Zitate in Textdokumente einfügen und formatieren
  • Grundkenntnisse PC und MS-Office sowie der Datenbankabfrage (z.B. PubMed)
  • es stehen Computer mit installiertem EndNote zur Verfügung
  • Studierende der Medizin, dem Gesundheitsbereich und der Biomedizin
  • Ärzte, Forschende universitäre Spitäler, Pflegefachpersonen und weitere Gesundheitsberufe
Teilnehmer, die EndNote 21 auf ihrem eigenen Gerät installiert haben, können auch Ihr Gerät für die Übungen verwenden.
Um einige der im Kurs gezeigten Funktionen nutzen zu können, müssen Sie sich mit Ihrem Gerät über Wifi mit dem UZH-Netzwerk verbinden können.
Der Kursraum ist in der Bibliothek, bitte melden Sie sich an der Infotheke.

Kursdaten

Leitung Daten Plätze frei Ort
Huber Jacqueline Di 02.07.2024 (17:30 - 20:00 Uhr)
11 UB Medizin Careum zur Anmeldung